Kompetenzen in Fußball und Wissenschaft auf höchster Ebene: Der FUSSBALL KONGRESS setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Internationalen Fußball Institut (IFI) fort.

Seit 2018 ist das in Ismaning ansässige Internationale Fußball Institut wissenschaftlicher Partner des FUSSBALL KONGRESS. Diese erfolgreiche Partnerschaft wurde nun um zwei weitere Jahre verlängert. Die auf den Bereich Spitzenfußball spezialisierte, akademische Beratungs- und Forschungseinrichtung wird auch in Zukunft mit ihren Studien, Analysen und Expertisen für einen fundierten Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis sorgen.

IFI-Direktor Prof. Dr. Florian Kainz freut sich auf die weitere Zusammenarbeit:

„Wir leben die Partnerschaft mit dem FUSSBALL KONGRESS mittlerweile seit drei Jahren und befinden uns stetig miteinander im Austausch über spannende Entwicklungen und Themen im professionellen Fußball. Für uns war klar, dass wir den gemeinsamen Erfolgsweg weiter gehen und den FUSSBALL KONGRESS in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch in Zukunft mit unserer Expertise bereichern wollen. Der exzellente Wissenstransfer zwischen Entscheidungsträgern aus Sport und Wirtschaft wird auch in Zukunft neue Projekte ankurbeln und wichtige Synergien schaffen.“

Der FUSSBALL KONGRESS wurden vor über zwölf Jahren gegründet und hat sich mit jährlich vier Kongressen in drei Ländern zwischenzeitlich zum führenden Fußball-Fachkongress der DACH-Region entwickelt. Beim FUSSBALL KONGRESS kommen Fußballinteressierte sowie Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Sport zusammen, um aktuelle Themen der Fußballbranche zu diskutieren und geschäftliche Synergien zu schaffen.

Kongress-Initiator Anton Pichler zeigt sich ebenfalls erfreut:

„Wir freuen uns, dass wir auch in den nächsten Jahren mit dem IFI, einem der führenden, wissenschaftlichen Anbieter von Lehrgängen im Bereich Sportmanagement und Trainingswissenschaften, zusammenarbeiten werden. Durch ihre Studien, Analysen und Expertisen auf höchstem Niveau leisten sie einen bedeutenden Beitrag für den führenden Fußball-Fachkongress der DACH-Region.“