Backstage: Ralf Rangnick pur

Das erste Event der neuen FUSSBALL KONGRESS Backstage-Reihe war ein voller Erfolg

– 04. März 2020 –

Unter dem Motto „exklusiv, persönlich und hautnah“ bekamen die Teilnehmer am Dienstag, den 3. März 2020 in der Rainerstube des Imlauer Hotel Pitter Salzburg beim persönlichen Hintergrundgespräch mit Ralf Rangnick einmalige Insights in die Welt der Fußballstars.

» Jetzt unterstützten: Gerne können Sie hier für die Ralf Rangnick Stiftung Ihre Spende abgeben «

Der in Backnang geborene Manager gab seltene und vor allem persönliche Einblicke in seine Vergangenheit, seinen Karriereverlauf und seine derzeitige Situation als Head of Sport and Development Soccer bei Red Bull.


» BILDERGALERIE: ALLE FOTOS UND IMPRESSIONEN ZUM DOWNLOADEN «


Das Publikum war ein bunter Mix aus jungen Fußballinteressierten, Unternehmensvertretern und Funktionären aus dem Profifußball. So waren auch Ried-Cheftrainer Gerald Baumgartner, Ex-Altach-Trainer Werner Grabherr und der ehemalige Rapid-Manager Werner Kuhn vor Ort.

Darüber hinaus war es die erste öffentliche Präsentation der Ralf Rangnick Stiftung in Österreich. Die Vision dahinter ist, dass jedes einzelne Kind unabhängig vom sozialen Status eine Chance auf freie Entfaltung hat. Die Stiftung versteht sich als Bindeglied zwischen den Entscheidungsträgern, den Bildungsinstitutionen, den Kindern von heute und den Erwachsenen von morgen.

Nach einem eineinhalbstündigen Gespräch gab es zum Ausklang ein gemeinsames Get-Together mit hochwertigem Buffet und Getränken.


 

Save the Dates: FUSSBALL KONGRESS...