Grußwort zum FUSSBALL KONGRESS Deutschland von Hans Rothammer, Vorstandsvorsitzender beim SSV Jahn Regensburg.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des FUSSBALL KONGRESS!

Herzlich Willkommen beim SSV Jahn Regensburg, der bereits zum zweiten Mal stolzer Gastgeber des FUSSBALL KONGRESS Deutschland sein darf. Als Vorstandsvorsitzender unseres Stammvereins und gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzender unserer Fußball-KG ist es mir eine große Freude, Ihnen auf diesem Weg einen erfolgreichen und informativen Kongresstag wünschen zu dürfen.

Das diesjährige Kongressprogramm verspricht wieder eine Vielzahl an sehr interessanten Podiumsdiskussionen und Vorträgen, bei denen man sich hervorragend über die Trends und Entwicklungen der Fußballbranche informieren kann. Gleichzeitig wirft der Kongress aber auch den Blick über den Tellerrand und betrachtet die gesellschaftliche Verantwortung des Profifußballs, derer wir uns beim SSV Jahn Regensburg übrigens sehr bewusst sind. Unter dem diesjährigen Jahresmotto „Zusammen Haltung zeigen“ wollen wir für Werte stehen, mit denen man unabhängig von der aktuellen Corona-Pandemie den SSV Jahn als zuverlässigen und vorausschauenden Anker wahrnimmt, der innerhalb unserer Anhängerschaft, aber auch weit über Regensburg hinaus einen sehr hohen Status genießt.

Mein Dank gilt den Organisatorinnen und Organisatoren der Veranstaltung, die auch in diesem Jahr wieder unter erschwerten Bedingungen geplant werden musste. Ich wünsche Ihnen umso mehr, dass Sie den Tag bei uns im Jahnstadion genießen, tolle Gespräche führen und neue Kontakte knüpfen können. Ich bin jedenfalls überzeugt, dass der FUSSBALL KONGRESS Deutschland auch in diesem Jahr ein voller Erfolg werden wird!

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Hans Rothammer

Hans Rothammer

Aufsichtsratvorsitzender SSV Jahn Regensburg GmbH & Co.KGaA, Vorstandsvorsitzender SSV Jahn Regenburg e.V.